Praktisches Jahr (PJ)

Dauer: Tertial (bzw. einen Teil davon im Rahmen des PJ Radiologie). Sie erhalten neben Diagnostik und Behandlung allgemeiner internistischer Erkrankungen einen umfangreichen Einblick in das Fachgebiet Radioonkologie mit aktiver Teilnahme an Operationen, und dem großen Spektrum interdisziplinär durchgeführter Therapien. Außerdem nehmen Sie an interdisziplinären Tumor-Boards und –konferenzen teil.

Die Betreuung erfolgt durch einen der Fach- bzw. Oberärztinnen / Oberärzte. Wir bieten Ihnen:

Erlernen praktischer Fähigkeiten

  • Punktionen, Kontrastmittelgaben in ZVK u. ä.
  • Umgang mit onkologischen Patienten
  • Anleitung „Breaking bad news“

Vermittlung theoretischer Grundlagen

  • Evidenz basierte Medizin (EBM)
  • Leitlinien und Therapiestandards

Übernahme von Verantwortung (unter Aufsicht)

  • Betreuung einzelner Patienten
  • Begleitung zu Untersuchungen und Therapien
  • Vorstellung in Tumorkonferenzen, bei Chefvisiten etc.

Bei Eignung, Angebot einer Assistenzarztstelle

Sie bieten uns

  • Engagement
  • Verlässlichkeit
  • Kooperation