Famulaturen

Dabei steht nicht die Stationsarbeit im Vordergrund der vermittelten Inhalte. Sie erhalten neben Diagnostik und Behandlung allgemeiner internistischer Erkrankungen einen grundlegenden Einblick in das Fachgebiet Radioonkologie mit speziellen Therapieverfahren.

Die Betreuung erfolgt durch Assistenzärztinnen/Assistenzärzte sowie einen der Oberärztinnen/Oberärzte. Wir bieten Ihnen:

Erlernen praktischer Fähigkeiten

  • Gewinnung von Körperflüssigkeiten
  • Umgang mit PORT-Systemen, PEG, ZVK u. ä.
  • Umgang mit onkologischen Patienten und Gesprächsführung

Vermittlung theoretischer Grundlagen

  • Evidenz basierte Medizin (EBM)

Übernahme von Verantwortung (unter Aufsicht)

  • Betreuung einzelner Patienten
  • Vorstellung in Tumorkonferenzen, Chefvisiten, etc.

Bei Eignung, Angebot einer Promotionsarbeit

Sie bieten uns

  • Engagement
  • Verlässlichkeit
  • Kooperation